SSL - Solid State Logic

Mixing- und Mastering-Workshop

MMM - Mixing & Mastering Masterclass - Der Sound der Profis

Die Fader an die richtige Position zu stellen ist scheinbar einfach, aber was ist der
Unterschied zwischen einem schnellen Roughmix und einer herausragenden
Musikmischung? Vielfach erprobte Tonmenschen verraten Tipps und Tricks und geben
Einblick in die Kunst des Mischens und des Masterns. Profitiere auch Du vom Wissen und
der langjährigen Erfahrung echter Profis.

Der Workshop findet in der Tone-Art Schule anhand einer SSL AWS 900+se-Konsole und
Cubase 7 statt. Gemischt und gemastert wird sowohl mit Outboard-Equipment als auch mit
Plugins. Grundlegende Aspekte wie Raumakustik, Klangfarben, Balancing, Tiefenstaffelung,
Lautheit und Automation werden ebenso praxisnah behandelt wie der gekonnte Einsatz von
Klangbearbeitern wie Kompressoren, Limiten, Equalizern, Filtern, Hall und exotischeren
Effekten, um nur einige Eckpunkte zu nennen. Die Möglichkeiten des digitalen Editings und
der Audio-Restauration werden an praktischen Beispielen vermittelt. Gleichermaßen
kommen wichtige Fragen abseits der Technik zur Sprache: „Wann ist ein Mix fertig?“, „Wie
kann ich bewusster hören lernen?“, „Wie kommuniziere ich mit meinen Kunden?“

Ziel ist es, den Teilnehmern einen fundierten Überblick über die Anfertigung professioneller
Musikabmischungen und Musikmasterings zu geben.

Termin: folgt gegen Sommer2018

Mixing:

 Bernd Mazagg 

 Mag. Dietz Tinhof 

10h - 18h

Mastering:

 Michael Haider 

Session 1 vormittags 10-14 Uhr,

Ort:
Tone-Art, 1210 Wien, Pragerstrasse 142
Tel 01/920 44 07
office@tone-art.at

Teilnehmerzahl: begrenzte Teilnehmerzahl

Preis: € 325.- Gesamtpreis / € 135.- pro Mixingtag / € 75,- pro Mastering-Session

Auf Wunsch wird ein Teilnehmerzertifikat ausgestellt. Dieses kostet € 20.-

Einzelbuchungen möglich. Der Betrag muss 14 Tage vor Antritt bezahlt werden und
wird bei Absage 1 Woche vor Beginn bzw. nicht erscheinen als Stornogebühr einbehalten.
Bei Absage 14 Tage vor Beginn wird eine Stornogebühr von 50% verrechnet.

Mag. Dietmar „Dietz“ Tinhof
Geb. 1964 in Wien, studierte u.a. Tontechnik, lebt und arbeitet in Österreich.
Producer und/oder Engineer für hunderte Tonträger-, Filmmusik- und Bühnenproduktionen
im In- und Ausland. Gold- und Platinauszeichnungen für Platzierungen in Österreich, sowie
internationale Platzierungen in Slowenien, Deutschland den USA und Japan. Audio Director,
Sound Designer und/oder Post-Production-Engineer für hunderte multimediale, z.T.
preisgekrönte Filme, Videos, Events und interaktive Installationen, für Tanz-Performances,
Musiktheater und zeitgenössische Oper. Entwickler/Mitentwickler weltweit distribuierter
Sound-Libraries und Audio-Software (u.a. für die Vienna Symphonic Library).
Referenzen: Falco, Opus, Count Basic, Hansi Lang/Slow Club, Drahdiwaberl, dZihan &
Kamien, Sofa Surfers, Krautschädl, Attwenger, Valerie, Vera, Madita, Russkaja, Trackshittaz,
Luttenberger*Klug, James Cottrial, Nadine Beiler, Sikter feat. Brian Eno, u.v.m.
www.mixedbydietz.com

Bernd Mazagg

Geboren am 20. September 1977 in Bregenz, Vorarlberg

Seit 1996 in Wien

1999 SAE Abschluss

seit 2000 für die Vienna Symphonic Library als Aufnahmetechniker, im Editing, Support und der IT tätig

Live- und Studioproduktionen mit Dzihan&Kamien, L'Amé Immortelle, Zweitfrau, Friek, Tyler, Dope Stars, Samsas Traum, uvm.

2011 Masterclass with Andy Wallace

ab 2013 technische Planung, Konzeptionierung und Umsetzung der Synchron Stage Vienna

Seit 2015 Chief Audio Engineer and Technical Director der Synchron Stage Vienna

Aufnahmen und Zusammenarbeiten mit Hans Zimmer, Lorne Balfe, Rupert Gregson Williams, Anna Nebtrebko, Dennis Sands, Alan Meyerson, Seth Waldmann, Christian Kolonovits, Gert Steinbäcker, Sylvester Levay

Michael Haider - Alphamastering
Michael Haider, Geb. 1979, ist seit 4 Jahren in Oberösterreich, nähe Linz ansässig. Er
erlernte das Handwerk vor zehn Jahren in Wien. Seit dieser Zeit gab er vielen regionalen,
nationalen und internationalen Artists den letzten Schliff für konkurrenzfähige Produkte. Ein
akustisch perfekt ausgebautes Studio und die besten Tools, die der Markt hergibt, sind die
Werkzeuge an seinem absolut nebengeräusch-freien Arbeitsplatz. Dennoch ist das Motto
von Alphamastering: „The ear is the gear".
Referenzen: José Feliciano "Sound of Vienna" DVD Production, Fii, Day One - Nelly, B-Real
(Cypress Hill), Mauf, Samsas Traum, Boon, Zweitfrau, Russkaja, Bushido Recordings, Parov
Stelar, Rastafahnda.
www.alphamastering.com

Organisation:
Tone-Art, Florian Satter, Martin Pauser